Schulpsychologie

Was ist die Schulpsychologie?

Unsere Schulpsychologin unterstützt die Zusammenarbeit in der Schule durch psychologische Erkenntnisse und Methoden. Die Lehrkräfte, Eltern und auch Schüler/innen können formlos um einen Termin bitten, wenn die Möglichkeiten in der Klasse ausgeschöpft sind. Die sonderpädagogisch-psychologische Beratung, Information oder ggf. Diagnostik kann bei besonders gelagerten Lern- und Leistungsproblemen, Verhaltensauffälligkeiten, Störungsbildern oder schulischen Konflikten in Anspruch genommen werden.

Ansprechpartner

Maria Ohrner

Staatliche Schulpsychologin, Beratungsrektorin, Supervisorin (BDP), Mobiler Sonderpädagogischer Dienst (MSD)

09123 9761-17

maria.ohrner@rgs.bayern